Frankreich in Zahlen.

Ausgewählte Fakten zum Gastgeberland der Rallye Frankreich.

 

Mon Dieu, hätten Sie gewusst, dass in Frankreich jährlich rund zehn Milliarden Baguettes über den Ladentisch gehen? Das beliebte Stangenbrot kombiniert der Franzose gern mit etwas Käse – und davon gibt es in der Grande Nation rund 1000 verschiedene Sorten zu kaufen.


Alles Käse? Nein, denn Frankreich hat weit mehr zu bieten als kulinarische Genüsse. Den Eiffelturm zum Beispiel. Das Wahrzeichen von Paris ist ein echter Touristenmagnet – und damit das so bleibt, ist alle sieben Jahre ein Komplettanstrich fällig.

 

Rund 60 Tonnen Farbe werden dann über das Eisengerüst verteilt. Berühmtheiten hat Frankreich natürlich auch hervorgebracht: Louis de Funès eroberte als cholerischer Gendarm weltweit die Kinosäle, Edith Piaf verzauberte mit ihrer Stimme – und dass wir den neunfachen Rallye-Champion Sébastien Loeb hier erwähnen, ist natürlich Ehrensache.